News

Spanten für Hubschrauber-Rümpfe

22.02.2017 16:04 | 0 Kommentare
Spanten für Hubschrauber-Rümpfe Da es mittlerweile so viele unterschiedliche RC-Helikopter in allen möglichen Baugrößen gibt, können wir nicht für jeden Rumpf und jede Mechanik einen mehr ...

Lackieren von EPP

09.02.2017 15:21 | 0 Kommentare
Lackieren von EPP Wasserlöslichen Acryllack nicht mit Wasser, sondern mit BrennSpiritus verdünnen. Gibt es überall für ca. 1,50 Euro/Liter. Verdünnung bei heller Farbe wie z.B. gelb: mehr ...

Defekte Hubschrauber-Haube als Negativ-Form benutzen

05.01.2017 00:23 | 0 Kommentare
Defekte / gebrochene Haube als Negativ-Form benutzen Dazu: 1. Die Haube von außen stabilisieren, damit sie sich nicht verformen kann 2. Trennmittel einbringen 3. ca. 2-3 mm mehr ...

Depron biegen

01.01.2017 18:52 | 0 Kommentare
Es gibt sehr viele Informationen und Video's im Netz über dieses Depron-Biege-Thema. Das Beste ist wohl diese, in dem die Taktik mit Folie ebenso wie die Taktik mit Heißluft beschrieben wird. mehr ...

Welchen Frequenzen werden für FPV benutzt?

19.09.2015 00:24 | 0 Kommentare
Welche Sender welches Band nutzen, kann man an Hand der im Manual angegebenen Kanalfrequenzen selbst ermitteln. Ansonsten gilt allgemein: Fast alle Chinesenprodukte nutzen Band E, also mehr ...

Welcher Antrieb für die Yak 300 mit 60cm Spannweite?

05.02.2015 18:14 | 0 Kommentare
Welchen Antriebssatz empfehlen Sie für dieses Modell? Welches Gesamtgewicht sollte/könnte ich erreichen? Sbach-300, 60cm Spannweite, EPP Parkflyer Shockflyer mehr ...

Ich benötige eine Copter Haube mit anderen Maßen

05.02.2015 14:17 | 0 Kommentare
Wenn Sie eine Haube mit anderen Maßen benötigen (hier am Beispiel unserer 300er Haube), ist das Erstellen einer neuen Form recht aufwändig. Sie können aber auch eine Haube weiter ober mehr ...

Lieferung lackierter Rümpfe

29.01.2015 21:08 | 0 Kommentare

Eine oft gestellte Frage nach fertig gebauten und/oder fewrtig lackierten Rümpfen für Hubschrauber.

Antwort:

Wir liefern keine ferig lackierten Rümpfe, denn vor dem Lackieren muß erst verklebt und zusammengebaut werden.